Sternstunden

Buchvernissage mit Ausstellung und Live-Konzert

Freitag, 18. Oktober 2019, 19 Uhr

Illustration aus Liebesbuch von Karen Cotting
Illustration aus "Dreissig Sternstunden der Liebesliteratur"

Ein Buch zum Verlieben wird an diesem Abend mit einem Fest für alle Sinne im Kunst- und Kulturhaus visavis aus der Taufe gehoben: «Dreissig Sternstunden der Liebesliteratur». Die Kulturjournalistin Tina Uhlmann stellt darin besondere Bücher über die Liebe vor und erzählt im Talk mit Christine Hubacher (SRF 1) von den oft abenteuerlichen Geschichten drum herum.

 

Die Originale der Schabkarton-Illustrationen aus dem Liebesbuch sind im VISAVIS ausgestellt. Wer sich in diese geheimnisvollen Bilder verguckt, kann an der Buchvernissage einen Druck der Künstlerin Karen Cotting handkolorieren lassen.

 

Und weil zur Liebesliteratur immer auch Musik gehört, legen nach dem aphrodisierenden Apéro an der visavis-Bar The Palomines los mit ihrem unwiderstehlichen Vintage Pop – Tanzen erlaubt!

 

Einlass zur Ausstellung ab 18 Uhr 

Buchvernissage 19 Uhr 

Konzert 21 Uhr

Kunst- und Kulturhaus visavis

Gerechtigkeitsgasse 44, 3011 Bern

Eintritt frei, Kollekte

Anmeldung: info@sageundschreibe-verlag.ch

 

> Dreissig Sternstunden der Liebesliteratur

> Tina Uhlmann

> visavis

 

Download
Download Flyer
Vernissage Sternstunden.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB