Download
Lesen
Horst Textproben Sage und Schreibe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Roadmovie in Textform

"Horst" ist ein Roadmovie in Textform, unterlegt mit einer Tonspur zwischen Melancholie und poppiger Fabulierlust. 

 

Ein Koffer voller Briefe, ein Glückshase und der struppige Streuner Horst begleiten Thom auf seiner Mission im alten VW-Passat Richtung Südfrankreich. Skurrile Begegnungen, Songs aus dem Autoradio und Erinnerungen führen in jene Zeit, als Thoms Freund Bastian noch lebte – und in eine Zukunft so offen wie das Meer.

 

O-Ton

"Wir sausen auf der Überholspur, der Passat brummt und lärmt, wir schweigen uns an. Cyrano knabbert an seinen Fingernägeln. Horst gähnt. Ich versuche, nicht nachzudenken. Bloss fahren, weiter und immer weiter. Runter in den Süden. Rein in die Sonne, vielleicht lacht sie ja noch eine Weile für uns."

 

Stimmen zum Buch

Buchbloggerin Manuela Hofstätter auf lesefieber.ch:

"Mitten ins Herz hinein hat für mich Mick Gurtner dieses Roadmovie in Romanform geschrieben, was habe ich gelacht und gelacht und am Ende mir verstohlen ein paar Tränen der Rührung weggewischt. Ein wirklich höchst erfreuliches Buch, frisch, frech und humorvoll, aber vor allen Dingen auch zutiefst menschlich berichtet es von Freundschaft, Liebe, Sehnsucht, Musik, Zufall und dem Leben. Es gibt sogar eine kleine Songliste zum Buch mit 18 Titeln. So ein Buch soll man verschenken!"

> Mehr

 

> Bestellen

> Mick Gurtner